regenbogen2_edited.png
Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder
Wenn die Seele Hilfe braucht...

Bachblütenpraxis und Familienstellenpraxis

Mag. Regina Pitscheneder

Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder

Bachblüten- und Familienstellenpraxis

Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder, geb. 1959, Naturwissenschafterin, Diplompsychologin (Karl Franzens Universität Graz), Familienaufstellungsleiterin mit Bachblüten- und Familienstellenpraxis, staatlich geprüfte Ärzteberaterin, Naturheiltherapeutin und Energetikerin.

 

Familienaufstellungsleiterin:

Familienaufstellung-Ausbildung an der Sigmund-Freud-Klinik in Graz während meines Psychologie-Praktikums in der Psychiatrie (im Rahmen des Psychologiestudiums).

Familienaufstellung-Fortbildungen bei Bert Hellinger und diversen anderen Aufstellungsleitern.

 

Homöopathie-Ausbildung:

Teilstudium Medizin an der Universität Graz.

6 Jahre Intensiv-Homöopathieausbildung bei Dr. Johannes Loibner (während des Medizinstudiums durfte ich als Praktikantin in seiner Praxis assistieren und an seinen Patientengesprächen teilnehmen), sowie

Homöopathie-Seminare bei Dr. Klaus Bielau und Dr. Rohrer. Homöopathie-Ringvorlesung an der Medizinischen Universität Graz, Praktikum an der Sigmund Freud Klinik Graz (Psychiatrie), Mitarbeit an einer Homöopathie-Studie im psychiatrischen Bereich (als Assistentin von Dr. Lasser)

Studium der Gesichteten Homöopathischen Arzneimittellehre von Mezger sowie der Homöopathischen Hausapotheke nach Ravi Roy, Neue Homöopathie nach Erich Körbler, Bachblütenausbildung nach Schienen- und Meridiansystem bei Helmut Wild.

 

Weitere Ausbildungen:

Rückführungsleiterin in frühere Leben, Hypnose-Ausbildung, Channeling- und Aura-Reading-Ausbildung,

 

Mitglied des Vereins der Ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs.

Musikausbildung: in Saalfelden / Salzburg (Blockflöte und  Klavier beim Vater meiner Freundin, dem Komponisten Gottfried Plohovich, der zufällig im selben Haus wohnte).

 

Ausbildung am Johann-Josef-Fux-Konservatorium Graz (Klavier und Trompete).

Mit 21 Jahren erste geprüfte weibliche Kapellmeisterin in Österreich (Blasorchesterleiterlehrgang an der Musikuniversität Graz).

Studium Komposition und Chorleitung an der Musikuniversität Graz. Langjährige Chorleiterin des Singkreises Lannach.

5 Kinder, 7 Enkelkinder

 

HINWEIS bzgl. Lockdown

Therapeutische Maßnahmen zur Verbesserung und Erhaltung der seelischen und körperlichen Gesundheit dürfen nicht behindert werden und sind daher vom Lockdown ausgenommen. Die Familienaufstellungen finden weiterhin statt (mit beschränkter Teilnehmerzahl, Abstand, etc.) Es macht keinen Sinn, seelische Probleme aufzuschieben, weil sie erfahrungsgemäß dadurch viel schlimmer werden. ACHTUNG: Falls jemand eine Therapiebestätigung braucht (für eventuelle Verkehrskontrolle), bitte mir ein E-Mail zu senden (mit Termin und Aufstellungsort), dann schicke ich eine Therapiebestätigung.
Above the Clouds

Leistungen

 
fammilienaufstellung.jpg

Familien-

Aufstellungen

€ 63

 

LEBENSSCHULE PITSCHENEDER

"Das Leben ist ein Überraschungs-Ei"

 

Neueste Videos

 
 
 
homöopathische hausapotheke.jpg

Die fröhliche homöopathische Hausapotheke

€ 29,80

bachbluetenfullhd.jpg

Bachblütentherapie 

 
Trompetenspieler

Musikalische Kompositionen:

Blasorchester / Sinfonische Blasmusik / Bläsermusik / Chormusik / Weihnachtslieder von Regina Pitscheneder

„Dankeschön!“

Diese Konzertpolka ist sehr österreichisch, sehr wienerisch gehalten mit viel Abwechslung, Schwung und überraschenden Wendungen

„Kasperls Abenteuer“

Beim „Kasperl“ (Oberstufe) wiederum war es mein Anliegen, ein Stück zu schreiben, 

„Hampelmann“

Ein weiteres Werk für Kinder ist „Der Hampelmann“  (Unterstufe). 

Musikalische Auszeichnungen

1981: Großer Österreichischer Jugendpreis für ein programmatisches Orchesterwerk,

          geschrieben als Protest gegen die Freigabe der Abtreibung

1994:  Siegerin im Kompositionswettbeweb des Österreichischen Blasmusikverbandes

„Intrada classica“

Diese nicht schwierige Intrade (Mittelstufe) ist ein vielseitig einsetzbares festliches Stück

„Der Stainzer Flascherlzug“

Der Flascherlzug ist wegen seiner Betonung auf dem „weichen“ weitmensurierten Blech“ (Flügelhörner, Tenöre, Tuben) ein sehr „österreichischer“ melodischer Konzertmarsch.

Rückmeldungen von Aufstellern 

Vielen lieben Dank, dass ich gestern als Zuseherin die Möglichkeit hatte, beim Familienstellen dabei sein zu dürfen. Dadurch ist mir klar geworden, welchen Weg ich in meinem Leben weitergehen möchte. Alles Gute!

— Hermine Weber

Kontakt

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde Übermittelt